Skip to main content

125mm Trennscheiben-Trennschleifer

Trennschleifer, oder auch Winkelschleifer genannt, gibt es in vielen Ausführungen. Die Funktion ist aber überall gleich; das Trennen und zerlegen fester Materialien. Es gibt sehr kraftvolle Geräte, die in der Regel über einen zweiten Handgriff verfügen, um Müdigkeitserscheinungen der Arme und Hände vorzubeugen – und es gibt die kleinere Variante: Den 125mm Trennscheiben-Trennschleifer.

Ein Trennschleifer ist ein Multifunktionsgerät, welches Oberflächen in verschiedener Art & Weise verändern kann, durch bürsten, schruppen, schleifen, polieren, trennen oder säubern. Seine Flexibilität bekommt er erst durch die unterschiedlichen Scheiben, die man in das Gerät einsetzt. Trennscheiben sind in verschiedenen Größen erhältlich.

Für kleinere Arbeiten im eigenen Haushalt durch ambitionierte Heimwerker ist der 125mm Trennscheiben-Trennschleifer eine ideale Lösung.

125mm Trennschleifer

115mm Trennscheiben Trennschleifer

115mm Trennscheiben Trennschleifer

Mit der 125mm Trennscheibe kann man Materialien, wie z.B. Stein, Keramik oder Stahl präzise bearbeiten. Der Schneide/Trenn-Prozess der Materialien kann nass und trocken erfolgen. Bei der 125mm Trennscheibe handelt es sich um eine Diamantscheibe, die sich aufgrund der dünnen Beschaffenheit wunderbar zum Trennen von Materialien eignet; mit deutlich dickeren Scheiben kann man lediglich Schleifprozesse durchführen.

Kleine Trennschleifer sind zwar nur einhändig zu bedienen, aufgrund ihres geringen Gewichtes und der kleinen Größe lassen sie sich aber wunderbar führen. Obwohl sie nicht so viel Power haben, wie ihre „großen Brüder“, sind sie weit davon entfernt, schwache Leistungen zu vollbringen; sie sind viel wendiger und erreichen dadurch auch schwierige Stellen. Ein solcher Trennschleifer sollte in keinem Werkzeugkoffer fehlen, denn er erleichtert vieles.

Leistung des 125mm Trennschleifers

Es ist wie beim PKW und ganz leicht zu merken: Je höher die angegebene Kennzahl (Watt-Leistung) eines solchen Gerätes ist, desto höher ist auch seine Leistung. Auch wenn Trennschleifer äußerst hilfreich sind, sollte man-gerade im häuslichen Bereich als Laie-davon Abstand nehmen, zu viel zu wollen. Maximale Power ist nicht immer die richtige Option und meistens auch nicht von Nöten.

Niemand hat etwas davon, ein Gerät zu verwenden, welches er kaum halten kann und am Ende noch abrutscht, das Werkstück beschädigt und sich selbst auch noch verletzt. „Gut Ding will Weile haben“ trifft vor allen Dingen auf’s Handwerk zu: Besonnenes Arbeiten ist wesentlich effizienter und sollte die Devise eines jeden Handwerkers sein.